Berührung, die bewegt.

Shiatsu ist eine japanische Heilmassage.
Übersetzt heißt Shiatsu Daumendruck oder auch Fingerdruck. Und tatsächlich beruht ein Großteil der Techniken darauf, durch sensiblen Druck mit dem Handballen oder dem Daumen in Kontakt zu den Meridianen zu kommen und den Menschen so in der Tiefe zu berühren.

Soweit zur äußerlichen Technik. Und wie fühlt es sich an Shiatsu zu bekommen? Wobei kann Shiatsu helfen?

Mehr dazu.


Shiatsu - Workshop

Ab Herbst läuft ein fortlaufender Kurs bei der Energiefabrik in der Wunderburg.

In diesem Kurs lernt man, indem man Shiatsu bekommt und gibt. Beim Bekommen bekommt man eine Rückmeldung über Körperregionen, die man vorher gar nicht so bewußt wahrgenommen hat. Beim Geben lernt man, seinen Körper effektiv einzusetzen und dabei so entspannt wie möglich zu bleiben. Die Anmeldung wird auch ohne Partner möglich sein. Weitere Informationen in Kürze bei der Energiefabrik.

Mobile Massage

Bereichern Sie Ihren Event durch entspannende Kurzbehandlungen!

Gerne kommen wir mit unseren Massagestühlen in Ihren Betrieb, zu Ihrem Event oder Ihrem Kongress. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter oder Gäste Entspannung tanken! Weitere Informationen hier.



Gesprächsrunden

Meine Praxiskollegin und ich sind seit 3 Jahren in der Siechenstrasse 72 a. Wir haben unser Praxisjubiläum mit drei Gesprächsrunden gefeiert

zu den Themen "Nachbarschaft", "Berufliche Veränderung" und "Gesundheit". Sie waren nicht da? Hier geht es zu den Rückblicken.

Vom "Ich muss..." zum "Ich will...".

Wie man besser mit eigenen Ressourcen umgehen kann

In meinem jüngsten Blog-Artikel können Sie lesen, was ich abgesehen von Behandlungstechniken noch in meiner Shiatsu-Ausbildung gelernt habe und warum es für die Entspannung so wertvoll ist.