Einzelbehandlungen - Mobiles Shiatsu - Workshops


Shiatsu

Berührung, die bewegt.

Shiatsu ist eine japanische Heilmassage.
Übersetzt heißt Shiatsu Daumendruck oder auch Fingerdruck. Und tatsächlich beruht ein Großteil der Techniken darauf, durch sensiblen Druck mit dem Handballen oder dem Daumen in Kontakt zu den Meridianen zu kommen und den Menschen so in der Tiefe zu berühren. Gelenkrotationen, Dehnungen und Faszientechniken erweitern die Behandlungsmöglichkeiten. Teile des Körpers, die vorher isolierter waren, kommunizieren wieder besser mit ihrer Umgebung. Das, was im Körper gespeichert ist, wird spürbar und rückt ins Bewußtsein. Veränderungen können statt finden.

Mehr dazu.


Gutscheine zum Verschenken

Sie möchten eine Shiatsu-Behandlung verschenken? Gerne stelle ich Ihnen einen Gutschein aus. Bei Bedarf schicke ich Ihnen den Gutschein auch mit Rechnung zu. Rufen Sie mich an oder mailen Sie mir.


Mobiles Shiatsu

Vitalisierende Massagen in Ihrem Betrieb

Sie suchen eine Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern Wertschätzung auszudrücken? Probieren Sie es mit Mobilem Shiatsu im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Mit meinem Massagestuhl komme ich zu Ihnen an den Arbeitsplatz oder gebe Ihrem Kongress oder Event frische Energie. Ich passe mich an die individuellen Rahmenbedingungen in Ihrem Betrieb an.

Mobiles Shiatsu

• wirkt Stress abbauend und regenerierend

• berührt achtsam, tief gehend und individuell

• entspannt gezielt körperliche Belastungszonen wie Schultern und Nacken

Nehmen Sie Platz in der Kleidung, die Sie gerade tragen und erfahren Sie 20 Minuten effektive Gesundheitsprophylaxe.

Weitere Informationen hier.

Shiatsu und Achtsamkeit

ProbandInnen für wissenschaftliche Studie gesucht

Fühlen Sie sich derzeit gestresst? Wünschen Sie sich Unterstützung wieder ins Gleichgewicht zu kommen? Sind Sie interessiert, Shiatsu kennen zu lernen und zu erfahren, welchen Einfluss einfach zu lernende Achtsamkeitsübungen auf Ihren Alltag haben können?

Jochim Schrievers und Karin Koers führen unterstützt von den Shiatsu-Berufsverbänden Deutschlands, Österreichs und der Schweiz eine Studie durch, um zu untersuchen, wie sich Shiatsu und einfache Achtsamkeitsübungen auf das Wohlbefinden gestresster Menschen auswirken.

Falls sich das für Sie interessant anhört, finden Sie hier weitere unverbindliche Informationen, u.a. welche Voraussetzungen man erfüllen sollte, um sich als ProbandIn zu bewerben.



Praxisraum für zwei Tage/Woche zu vermieten

Mitmieter*in gesucht

Das neue Jahr bringt Veränderung mit sich. Im Raum 72a, der meine Praxis beherbergt, wird Platz frei an zwei Tagen die Woche. Der Raum ist insgesamt 35 Quadratmeter groß. Die Nutzfläche ist aufgeteilt in einen Besprechungs-Teil und einen Bereich für Ruhe- und Körperarbeit. Letzterer ist ausgelegt mit hochwertigen Tatami-Matten. Dem Raum zugehörig ist eine Toilette. Eine Theke trennt den Besprechungsraum von dem Ruhe- und Körperarbeit-Bereich.

Du kannst gerne auf der Homepage des Raumes vorbeischauen. Der vordere Bereich wird neu gestaltet werden. Gerne in Absprache mit Dir!